Die Radien der Ringe nehmen mit der Quadratwurzel zu, die Strichstärke des ersten Ringes ist 1/3 r, dann abnehmend mit √, damit die Fläche jedes Rings gleich gross wird. Hübsche Moiré mit Deformation ☛ (.html)

selberbewegen unbewegt unbewegt1 unbewegt2 unbewegt3